Kategorien
BAP

Monschau Klassik

Schon vor achteinhalb Monaten, also Anfang Dezember 2013 (!), hatte ich zugegriffen: Das Ticket für ein Konzert der „BAP zieht den Stecker“-Tour waren im Handel erhältlich. Gestern Abend war es dann soweit!

Während es um 17 Uhr, als ich im Büro den PC so langsam ausschaltete, noch gut regnete, befand sich die Kapelle auf der Burg Monschau im Soundcheck. Ich ging also nach Hause und packte meine „sieben Sachen“ Gummistiefel, Fleecejacke, Regenjacke, Decke, Smartphone, Ersatzakku und die Cambio Car-Karte ein und machte mich mit dem Carsharing-Auto auf den Weg in die Eifel.

Kategorien
BAP Unterwegs

Calw: Konzert und Kloster-Ruine

Vor vier Tagen spielte BAP in der Kloster-Ruine im württembergischen Calw-Hirsau. Es war mein 85. BAP-Konzert und das achte der laufenden „Niedeckens BAP zieht den Stecker“-Tour. Einige Fotos geben einen Einblick in das Konzert und die Klosteranlage.

Kategorien
BAP

BAP in Eupen (Belgien)

Warum eigentlich „unheilbar„? Weil ein Konzert einfach nicht reicht, wenn BAP an zwei Abenden hintereinander in recht gut erreichbarer Nähe spielt!! Gestern auf dem Bonner „Kunst!Rasen“ – also vor der elterlichen Haustüre. Heute dann im belgischen Eupen beim dortigen Musik Marathon – das liegt ja wiederum nicht so weit von Aachen entfernt.

Kategorien
BAP

BAP in Bonn

Nachdem das Konzert-Veranstaltungsformat auf der Bonner Museumsmeile vor zwei Jahren aus unterschiedlichen Gründen dort letztmals stattfand, organisierten zwei begeisterte Bonner den „Kunst!Rasen“ in der Rheinau, Nähe Posttower. Voriges Jahr sah ich dort bei der Premiere erstmals Bob Dylan. Gestern nun der „Südstadt-Dylan“ mit seiner Kapelle.

Kategorien
BAP

„In der Kneip‘, wo mir sons och sinn“

… man achte auf Minute 1:24.

29. Mai 2011, Chlodwigeck, Köln

Kategorien
BAP Unterwegs

Mein BAP-Jahresrückblick

Vor fünf Tagen war es endlich soweit! Das Weihnachtskonzert von BAP – mein 47. BAP-Konzert seit 1982 – fand in der KölnArena statt (deren Name dieses Jahr von einem Leverkusener Chemieunternehmen eingekauft wurde). Ein schönes BAP-Jahr ging mit diesem Konzert zu Ende.

Kategorien
BAP

Ein Konzert der Spitzenklasse!

War das ein Abend, war das eine Nacht! Irgendwie ist es unbeschreiblich, diese “Kapelle”, wie sie Wolfgang Niedecken selbst oft liebevoll umschreibt, endlich wieder live auf der Bühne zu erleben: die Saarlandhalle war mit ca. 3.500 Menschen gut gefüllt. Da waren die beiden Konzerte in Hückeswagen (WDR2-Tag / Mai ‘08) und in Köln (gegen den Anti-Islamisierungskonkress / September ‘08) zwar wichtige Konzerte, gaben auf die „Radio Pandora“-Tour jedoch nur einen kleinen Vorgeschmack.

Kategorien
BAP

BAP live in Hückeswagen

Ja, so sah es gestern Abend in Hückeswagen aus! Gutes Wetter, gute Stimmung, gute Musik! Was will man mehr? 🙂