BAP in Bonn

Nachdem das Konzert-Veranstaltungsformat auf der Bonner Museumsmeile vor zwei Jahren aus unterschiedlichen Gründen dort letztmals stattfand, organisierten zwei begeisterte Bonner den „Kunst!Rasen“ in der Rheinau, Nähe Posttower. Voriges Jahr sah ich dort bei der Premiere erstmals Bob Dylan. Gestern nun der „Südstadt-Dylan“ mit seiner Kapelle.

Von Eckernförde bis Leonberg, von Eupen (Belgien) bis Erfurt waren wieder zahlreiche „Unheilbare“ angereist, um abzufeiern. Handelte es sich doch um das drittletzte Konzert der diesjährigen „Extra-Tour“ mit Konzerten in Österreich, der Schweiz, Belgien, Luxemburg und vier Gigs in Deutschland.

29. Juni 2013: BAP in Bonn
29. Juni 2013: BAP in Bonn
Veröffentlicht am
Kategorisiert in BAP Verschlagwortet mit ,

Von Ralf Simon

... arbeitet beim katholischen Hilfswerk 'missio', ist Social-Media-affin, reist gerne mit der Bahn und ist viel rund um Aachen mit dem Fahrrad unterwegs. Zudem schlägt sein musikalisches Herz für die Kölner Band NiedeckensBAP.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert