Das 9€-Ticket und sein Nachfolger

AVV-Jobticket und im Hintergrund eine BahnCard25, eine 11Freunde-Dauerkarte und die Kundenkarte der Moss-Bäckerei in Aachen.

Der Sommer 2022 hatte es in sich. Das dritte Jahr in der Corona-Pandemie. Die Klimakrise verschärft sich von Jahr zu Jahr: Nach 2021 mit den Wasserfluten an Ahr, Erft, Swist, Inde und Volpe litten Natur, Tier und Mensch dieses Jahr unter erdrückender Hitze und Trockenheit. Und dann kommt im Februar der russische Diktator daher und… Das 9€-Ticket und sein Nachfolger weiterlesen

Angst? Muhahahah…

Mut! Nicht Angst!

Angst? Als gebürtiger Rheinländer (1966), getaufter und bekennender Christ (1966), Fan der Stadt Köln v.a. wegen meiner Lieblinxkapelle / 1980), feiernder Karnevalist (N.N.) und Grünen-Mitglied (1996) habe ich Angst in solchen Kontexten noch NIE gespürt. Angst habe ich auch vor solchem Populismus nicht: Über solche Flachwitze kann ich nur lachen. Alaaf!

#brexit – „Protestwahl“ ist nie eine Lösung

#brexit

Unglaublich! Da wurde monatelang gehetzt, gelogen und eine ganze Generation junger Menschen in Großbritannien um ihre Zukunft betrogen. Offene Ausländerfeindlichkeit und Rassismus scheinen auf der Insel wieder hoffähig zu sein. Und dann treten die #brexit-Befürworter der Reihe nach ab, sobald es darum geht, Verantwortung zu übernehmen – Verantwortung zur Steuerung eines von Ihnen selbst gewünschten,… #brexit – „Protestwahl“ ist nie eine Lösung weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Politik Verschlagwortet mit

Europa adé? Nicht für mich!

Die Flaggen der 15 EU-Länder anno 2001 vor dem EU-Parlament in Straßburg.

#Brexit. War da was in meinem Leben? Da war was. Da ist was! Denn ich fühle mich als Rheinländer, Europäer, als Weltbürger. Und das aus gutem Grund. Denn was habe ich in diesem schönen Europa nicht alles erlebt! Mein erster längerer Auslandsaufenthalt war gemeinsam mit Eltern und Geschwistern 1974 an der niederländischen Nordseeküste. Später fuhren wir… Europa adé? Nicht für mich! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Politik Verschlagwortet mit

Die re:publica 2016 kann kommen

re:publica 2016 - TEN

Fast alles ist organisiert. Bei den Macherinnen und Machern der re:publica sowieso und bei mir zum größten Teil auch: Die @republica kann kommen:#rpTEN-Ticket ✔️Bahnticket ✔️Hotel ✔️vier fixe Sessions ✔️grobe Sessionauswahl ✔️ — Ralf Simon (pausiert) (@rasibo) April 28, 2016 Los geht es für mich bereits am Sonntag. Zum dritten Mal nehme ich dann also an Europas… Die re:publica 2016 kann kommen weiterlesen

Waffen in den Irak liefern?

Joschka Fischer (2005)

Gestern Abend las ich auf Twitter, dass Joschka Fischer (ehem. Grünen-Bundesaußenminister) für die Lieferung von Waffen in den Irak sei. Auch der Grünen-Parteivorsitzende Cem Özdemir hat sich inzwischen schon so geäußert. Ich finde diese Überlegungen für Grund auf falsch. Das erlaube ich mir als Grünen-Mitglied so deutlich zu sagen und damit in Widerspruch zu aktuellen… Waffen in den Irak liefern? weiterlesen