Kategorien
Unterwegs

Dem Aachener Dom auf’s Dach gestiegen …

… bin ich vorigen Donnerstagabend (19.04.2012). Insgesamt ca. 15 KollegInnen der Mitarbeitervertretungen (MAVen) der katholischen Hilfswerke, die sich in Aachen zu ihrer jährlichen Tagung getroffen haben, erklommen die historische Kathedrale, die auch UNESCO-Weltkulturerbe ist. Unter der fachlichen Leitung von Herrn Dieter Gahn, Leiter der Aachener Dombauverwaltung a.D., bestiegen wir den Turm des Aachener Doms, standen am „Kaiserstuhl“ Karls des Großen und gingen vom Dom-Dachstuhl aus auf die „Reeling“. Von dort hatten wir wunderbare Ausblicke über Aachen. Nach eineinhalb Stunden war die sehr kurzweilige Führung dann auch schon wieder beendet.
Hier die Auswahl meiner besten Fotos:


Alle Bilder stehen unter einer cc by-nc-sa 3.0-Lizenz (Namensnennung: @rasibo).

Von Ralf Simon

... arbeitet beim katholischen Hilfswerk 'missio', ist Social-Media-affin und reist gerne mit der Bahn. Zudem schlägt sein musikalisches Herz für die Kölner Band NiedeckensBAP.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.