Dabei! 35. Enkhuizer Klipperrace!!

Am Wochenende werde ich beim 35. Enkhuizer Klipperrace dabei sein! Erstmals!! Das Klipperrace ist die größte Segelregatta mit traditionellen Segelschiffen, die alljährlich im Oktober auf dem Ijsselmeer vor der Küste Enkhuizens ausgetragen wird. Ca. 50 traditionelle Segelschiffe treten zwei Tage lang gegeneinander an.

Am Samstag wird die Drei-Städte-Regatta gesegelt. Der einzigartige Charakter der Drei-Städte-Regatta zeichnet sich dadurch aus, dass der/die Skipper/-in vor der schwierigen Entscheidung steht, in welcher Reihenfolge die drei Städte Medemblik, Stavoren und Urk angelaufen werden. Das wichtigste ist die Wahl der besten Route. Dieser Regattatag zeichnet sich insbesondere durch den spektakulären Ankerstart im Krabbersgat vor Enkhuizen aus. Das Finish ist ebenfalls im Krabbersgat.

Am Sonntag wird die Trapez-Variante der Olympischen Bahn gesegelt. Zwei Klassen starten kurz hintereinander und die Bahnen laufen teilweise ineinander über, dadurch zentriert sich das Feld auf einem Fleck im Wasser. Sonntags ist es wichtig den freien Wind zu erhaschen, schnell zu manövrieren und geschickt zu reagieren auf Konkurrenten und Windböen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.