Kategorien
Internet

Facebook-Abmeldung

Zu beruflichen Testzwecken hatte ich seit geraumer Zeit einen zweiten Facebook-Account. Den habe ich nun einmal gelöscht.

Im Profil habe ich auf die Schnelle keinen Hinweis gefunden, wo ich die Löschung „beantragen“ kann. Einmal gegoogelt und schon war das Ergebnis da:

„Endgültig löschen können Nutzer ihr Konto nur über folgenden Link.
 Dann erscheint der Button „Mein Konto löschen“. Anschließend muss der Nutzer noch eine Frist von 14 Tagen einhalten – so lange darf er sich nicht anmelden, sonst wird der Austritt widerrufen. Nach zwei Wochen ist das Konto endgültig gelöscht.“ || Quelle: haz (abgerufen am 30. Juli 2015, 13.45 Uhr)

Natürlich musst du mit genau dem Konto angemeldet sein, das du löschen möchtest.

Von Ralf Simon

... arbeitet beim katholischen Hilfswerk 'missio', ist Social-Media-affin und reist gerne mit der Bahn. Zudem schlägt sein musikalisches Herz für die Kölner Band NiedeckensBAP.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.