Bahncheck: Aachen – Stuttgart

S-Bahnhof Stuttgart-Neckarpark

Hier mein Blogpost von meiner Dienstreise am Freitag nach Stuttgart. Ja, schon wieder. Es war dieses Jahr bereits mein fünfter Besuch in Stuttgart (und leider hatte der VfB ein Auswärtsspiel in Frankfurt).

Hier also mein #Bahncheck Aachen – Stuttgart:

Fr., 29. September 2017: Aachen Hbf – Stuttgart Hbf
Bahnhof ab/an (Soll) Zug ab/an (Ist) Zeit-
differenz
Aachen Hbf ab 11.39 ICE 15 ab 11.48 + 9 Min.
Frankfurt/Main Flugh. an 13.16 an 13.19 + 3 Min.
ab 13.21 ICE 575 ab 13.23 + 2 Min.
Stuttgart Hbf an 14.35 an 14.35 +/- 0 Min.

Eine Bahnrückfahrt gab es nicht, da wir mit einigen Kolleg/-innen und Gästen aus Burkina Faso am Di., 3. Oktober, im Reisebus nach Aachen zurück gefahren sind.

Ticketinfo: Für diese dienstliche Bahnfahrt hatte ich im September das Ticket beim missio-Reisedienst raptim. Es kostete 88,50 € (BahnCard 25, Flexpreis, 2. Klasse).

Die Fahrtstrecke betrug 501 Bahnkilometer. Bei einem Preis von 0,30€/km entspricht das Kosten in Höhe von 150,30 € für eine PKW-Fahrt.

Auf dem Titelfoto (© Ralf Simon, cc-by-nc 3.0) siehst du den S-Bahnhof Stuttgart-Neckarpark mit Blickrichtung Osten.


Die nächste Bahnfahrt absolviere ich nächste Woche nach Amsterdam – und knapp eine Woche später zurück. Ob ich dazu einen #Bahncheck machen werde, weiß ich noch nicht. Es handelt sich ja nicht um eine Fahrt mit der Deutschen Bahn, deren Pünktlichkeit ich ja eigentlich über einen längeren Zeitraum schriftlich festhalten möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.