Rosmarienkartoffeln

Ein Rezept aus einem katholischen Kochbuch. Nur für den Marienmonat Mai! 😉

Kräuterquarkdip für Rosmarienkartoffeln

250 gr Quark
1 Becher Schmand
1 EL Mayonaise
1 Bund frische Kräuter

Alles in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Quelle: Land & lecker. Rezepte aus der LandvolkHochschule Oesede, www.klvhs.de

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.