Bahncheck: Aachen Hbf – Impekoven u.z.

Köln - Aachen am 27.11.2016 (Ausschnit aus einem Screenshot des DB-Navigator)

Ich war am Wochenende mal wieder mit der Bahn unterwegs – im Regionalverkehr. Denn es ging von Aachen über Köln und Bonn an den Südhang des Vorgebirges – nach Impekoven, wo es seit knapp zwei Jahren eine S-Bahn-Station gibt. Dort hält die S23 auf dem Weg von Bonn nach Euskirchen bzw. Bad Münstereifel.

So sah die Hinreise also im Detail aus:

Fr., 25. November 2016, Aachen Hbf – Impekoven
Bahnhof ab/an (Soll) Zug (Soll) ab/an (Ist) Zeit-
differenz
Aachen Hbf ab 14.51 RE 10129 ab 14.51 +/- 0 Min.
Köln Hbf an 15.44 an 15.45 +1 Min.
ab 15.56 RB 25431 ab 15.58 + 2 Min.
Bonn Hbf an 16.25 an 16.27 + 2 Min.
ab 16.40 S 23 ab 16.40 +/- 0 Min.
Impekoven an 16.50 an 16.50 +/- 0 Min.

Eine kleine Verspätung – kein Problem.

Ticketinfo: Von Aachen nach Impekoven fährt man vollständig im Tarifgebiet von AVV und VRS. Hier ist also in Nah- und Regionalverkehr der Gemeinschaftstarif anzuwenden. Meine Smartphone-App „Handyticket“ gibt mir (ich habe ja ein Jobticket, das von Aachen bis Horrem gilt!) für die Strecke Horrem – Impekoven zwei unterschiedliche Tarife aus: Preisstufe 4 (7,70 €) und Preisstufe 5 (11,30 €). Warum und weshalb, ist mir nicht klar; deshalb nehme ich immer Preisstufe 4.
Würde ich auf der Strecke Köln Hbf – Bonn Hbf den Fernverkehr mit BahnCard 25 nutzen, käme ich für die Gesamtstrecke von Horrem nach Impekoven auf einen Preis von 14,25 €.

Zurück ging es dann am Sonntag, den 1. Advent. Weil es schneller ging und sich so einrichten ließ, fuhr ich ab Roisdorf nach Aachen zurück:

So., 27. November 2016, Roisdorf – Aachen Hbf
Bahnhof ab/an (Soll) Zug (Soll) ab/an (Ist) Zeit-
differenz
Roisdorf ab 16.36 RB 25431 ab 16.39 +3 Min.
Köln Hbf an 17.01 an 17.05 + 4  Min.
ab 17.15 RE 10129 ab 17.29 + 14  Min.
Aachen Hbf an 18.07 an 18.22 + 15 Min.

Die viertelstündige Verspätung war für mich kein Problem, da sich dadurch die Wartezeit auf den Anschlussbus in der Aachener Kälte entsprechend verkürzte.

Ticketinfo: Auch hier hatte ich wieder ein Handyticket für die Preisstufe 4 (7,70 €) gebucht. Eine Alternative mit dem, Fernverkehr entfällt für diese Verbindung.

Die nächste Bahnfahrt steht dann schon am kommenden Wochenende an. Ich werde wieder berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.