Seht, da ist der Mensch. Und Gott?

Seht, da ist der Mensch. Und Gott?

Man könnte ja fast sagen: „Seht, da ist der Mensch. Und das Buch?”

Nun aber ist es endlich erschienen, das Buch „Seht, da ist der Mensch. Und Gott?”.

Es hat lange gedauert und umso mehr freue ich mich, dass das Buch nun endlich – nach über zweieinhalb Jahren! – erschienen ist. Es ist gerade in der Edition Weltkirche als Band 1 im Grünewald Verlag erschienen.

Die Beiträge dokumentieren die Tagung mit dem gleichnamigen Titel, die im März 2017 in Leipzig stattfand und erkunden, wie das Verhältnis von Mission und Spiritualität angesichts von Globalisierung und Pluralisierung neu zu bestimmen ist: Welches spirituelle Fundament prägt die Mission? Wie motiviert die persönliche Spiritualität zu einem offenen Bekenntnis in einer säkularen Gesellschaft, die scheinbar nichts vom Christentum hören will. Ich finde, dass Pater Maurus Runge OSB von der Abtei Königsmünster und ich da gemeinsam mit unserem Vortrag über Missionarische Spiritualität im Internet – Zwischen „Virtualität” und „Realität” einen guten Beitrag geleistet haben.

Die Slides zu unserem im Buch dokumentierten Beitrag stehen auf Slideshare zur Verfügung:

Bibliographische Angaben zum Buch:

  • Thomas Arnold (Hg.) / Michael Mayer (Hg.)
    Seht, da ist der Mensch. Und Gott?
    1. Auflage 2019
    Format 14 x 22 cm
    200 Seiten
    Hardcover
    ISBN 978-3-7867-3134-4

Bestellbar u.a. beim Grünewald-Verlag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.