WDR 2 hören …

Tja, da bin ich am frühen Morgen – also für meine Verhältnisse! – im Bad und höre WDR 2. Die Nachrichten laufen und wie immer kommen am Ende die Verkehrshinweise. Diese veranlassen mich dann kurz darauf bei der morgendlichen Tasse Kaffee zu diesem Tweet:

Ich denke mir nichts weiter dabei, mache mich auf den Weg zur Arbeit, stemple um kurz vor 9 Uhr ein, komme ins Büro, boote meinen PC. In der Zwischenzeit mache ich mir noch einen Kaffee. In der Kaffeeküche wartend brummt mein Smartphone und was lese ich da (von unten nach oben)?

Twitter
Twitter

Und wie es der Zufall will, kommt wenig später auch ein Kollege in sein Büro und sagt mir, mein Name sei eben im WDR erwähnt worden.

Tja, einfach WDR 2 hören und ein bisschen darüber twittern. 😉

1 Comment

  1. Jürgen Gries Reply

    So darf es morgens sein. Gute Mitteilungen werden vom „Heimatsender“ aufgenommen und zitiert. Fein für einen Freitag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.