Bahncheck: Aachen – Appenweier u.z.

Aachen Hbf

Voriges Wochenende Waren wir wieder mit der bahn unterwegs. Wieder einmal ging es ins badische Appenweier (und zurück). Dieses Mal aber nicht von Freitag bis Sonntag, sondern von Samstag bis Montag:

Sa., 5. August 2017: Aachen Hbf – Appenweier
Bahnhof ab/an (Soll) Zug (Soll) ab/an (Ist) Zeit-
differenz
Aachen Hbf ab 9.18 RE 10909 ab 9.19 + 1 Min.
Köln Hbf an 10.12 an 10.16 + 4 Min.
ab 10.53 EC 9 ab 11.00 + 7 Min.
Baden-Baden an 14.05 an 14.12 + 7 Min.
ab 14.30 RE 4729 ab 14.30 +/- 0 Min.
Appenweier an 14.50 an 14.50 +/- 0 Min.

Die geringfügigen Verspätungen des RE 1 und des EC 9 waren für uns irrelevant, da wir mit dem RE 1 eh wie so oft eine halbe Stunde früher losgefahren sind als eigentlich notwendig. Den EC 9 wollten wir wegen des hervorragenden Wetters und der tollen Rheinstrecke unbedingt erreichen und haben uns daher diesen Puffer selbst eingebaut. Beim RE 1 weiß man ja nie … 😉 Auch die kleine Verspätung des EC 9 bereitete uns keinerlei Probleme. Also alles Bestens.

Ticketinfo: s.u.

Mo., 7. August 2017: Appenweier – Aachen Hbf
Bahnhof ab/an (Soll) Zug (Soll) ab/an (Ist) Zeit-
differenz
Appenweier ab 15.07 RE 4718 ab 15.15 + 8 Min.
Karlsruhe Hbf an 15.49 an 15.53 + 4 Min.
ab 16.12 EC 6 ab 16.18 + 6 Min.
Köln Hbf an 19.05 an 19.05 +/- 0 Min.
ab 19.15 RE 10134 an 19.15 +/- 0 Min.
Aachen Hbf an 20.07 an 20.07 +/- 0 Min.

Auch auf der Rückfahrt bereiteten die geringfügigen Verspätungen keine Probleme.

Ticketinfo: Wir hatten diese Reise für zwei Personen acht Wochen im Voraus gebucht und kamen so inkl. BahnCard25-Rabatt und Sparpreis (mit Zugbindung für den Fernverkehr, also EC) für Hin- und Rückfahrt auf einen Gesamtpreis in Höhe von 72,50 €.

Die Fahrtstrecke betrug 2 x 455 km = 910 Bahnkilometer. Bei einem Preis von 0,30€/km entspricht das Kosten in Höhe von 273,00 € für eine PKW-Fahrt.

Das Foto (© Ralf Simon, cc-by-nc 3.0) entstand übrigens vor der Abfahrt im Aachener Hauptbahnhof – ein Blick Richtung Südwest.


Der nächste #Bahncheck kommt bestimmt. 😉 Heute ist aber der 12. August, sodass morgen dann erst einmal wieder ein Blogpost zu #12von12 erscheinen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.